Verein

Klub Einblick e.V. hat sich im Jahr 1989 in der Landeshauptstadt Schwerin als Verein der Lesben und Schwulen sowie Transgender gebildet. 1995 wurde Klub Einblick e.V. anerkannter Freier Träger der Jugendhilfe und ist Gründungsmitglied des LSVD Landesverband der LSBTI* in Mecklenburg-Vorpommern Gaymeinsam e.V.

Klub Einblick e.V. ist Mitglied des Landesverbandes der Arbeiterwohlfahrt Mecklenburg-Vorpommern, Mitglied des Stadtjugendringes Schwerin sowie in zahlreichen Arbeitskreisen vertreten.

Klub Einblick e.V. arbeitet inhaltlich sehr eng mit der Beratungsstelle für sexuelle Gesundheit und Aufklärung in Westmecklenburg (Aids-Hilfe Westmecklenburg im Verein SchuLZ e.V.) und den LSVD-Landesverband der LSBTI* in Mecklenburg Vorpommern „Gaymeinsam“ e.V. unter einem Dach zusammen.

Das ist nicht nur für uns der kurze, unkomplizierte Weg sondern vor allem für unsere Besucher die schnelle Lebenshilfe: von Politik… bis zur Gesundheit

Unsere Arbeit wäre aber kaum möglich ohne die Unterstützung vieler weiterer Partner.

Deshalb möchten wir uns hier ausdrücklich beim Ministerium für Soziales und Gesundheit des Landes MV, der Landeshauptstadt Schwerin, dem Landesjugendamt MV, dem Stadtjugendring, der AWO und vielen anderen bedanken und hoffen auch weiterhin auf eine sehr lange und kooperative Zusammenarbeit.